Start|Kontakt|Suche|Hilfe Deutsch | English
Version 1.1.1Sie sind hier: Startseite>Die Sammlung>im Detail

 Einstellungen

im Detail
Nikopolis/ Nicopolis ad Istrum (Moesia)
a0442 - Elagabalus
(ΑΥΤ Κ) Μ ΑΥΡΗ - ΑΝΤΩΝΕΙΝΟϹ
Büste belorbeert rechts
(ΥΠ ΝΟΒΙΟΥ ΡΟΥ)ΦΟΥ ΝΙΚΟΠΟΛΙΤΩΝ Π⁀ΡΟϹ ΙϹ / ΤΡΟΝ
Tempel, 4-s. im Hain, Zeus
AE | 26 mm | 12.26 g | 8 h Hristova/Jekov 46.12, (AMNG 1981), (Varbanov engl. 4071)
4-säuliger Tempel auf zweistufiger Basis mit Dreiecksgiebel aus starken Balken. Diesen laufen innen und außen sehr feine Linien parallel. Zweiblättrige Eckakroteren, ungewöhnlicher rhombenförmiger Firstakroter. Im Giebelfeld ein großer Schild, im etwas geweiteten Innern Sitzstatue des Zeus mit Szepter und Schale vor Adler nach links auf eigener Basis. Über beide Schrägen ragen Baumwipfel.
Der Standort in einem Hain oder Wald muß bemerkenswert gewesen sein, da auch die Seitenansicht des Tempels (mit einem stehenden Zeus) stilisierte Baumkronen im Hintergrund aufweist (#a0509img).

Stempelgleich (#k5350, #k5600).

Dieses Werk bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Creative Commons License

Zuletzt geändert am: 2018-01-17 22:50:18