Start|Kontakt|Suche|Hilfe Deutsch | English
Version 1.1.1Sie sind hier: Startseite>Die Sammlung>im Detail

 Einstellungen

im Detail
Hypaipa/ Hypaepa (Lydia)
a0791 - Geta
(Λ ϹЄΠ Γ) - ЄΤΑϹ ΚΑΙ
Büste rechts
ЄΠΙ ϹΤ - ΠΑΠΙ - ΩΝΟϹ - (ΥΠΑΙ) / ΠΗΝΩΝ
Tempel, 4-s., sog. syrischer Giebel, Artemis Anaitis
AE | 20 mm | 4.26 g | 6 h SNG Turkey 7.374 u. 375=Altinoluk 127.2
Stratege T.Flavius Herodes Papion (ebender auch unter J.Domna und Caracalla, #a0273img, #a0757img).

4-säuliger gedrungener ionischer Tempel mit 'syrischem Giebel' auf 3-stufiger Basis. Epistyle, Bogen und Schrägsimen gekehlt, Punkt/ Globus im Giebelwinkel (ungewöhnlich). Unter dem Bogen Kultbild der Artemis Anaitis.

Ref. wohl bds. stempelgleich.
SNG Türkei (von Altinoluk übernommen) liest rückseitig bei 10 Uhr ein "Φ" im Beamtennamen, die vorliegende Münze zeigt eher ein Eckakroterion.

Literatur:

Altinoluk, S.: Hypaipa (a lydian city during the roman imperial period), Istanbul 2013

Dieses Werk bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Creative Commons License

Zuletzt geändert am: 2018-01-17 22:50:18