Statue des Marsyas mit Weinschlauch auf Basis nach rechts.
Zu Marsyas s.Notiz zu (#a0070img).

Vs.Tychebüste mit Mauerkrone, im Nacken Vexillum.

Winsemann wohl stempelgleich, die übrigen Ref. mit strichförmigem Postament und unterschiedlicher Rs.Legende (TROAD, Trennung).

Zu Marsyas in den Coloniae s. Filges, S.238-242.

Literatur:

Filges, A.: Münzbild und Gemeinschaft. Die Prägungen der römischen Kolonien in Kleinasien (Frankfurter archäologische Schriften Bd 29), Bonn 2015
Klimowsky, E.W.: Marsyas on Greek Imperial Coinage, INJ 6-7 (1982-3), S.88-101 (s.Notiz zu #a0070img)