Stadttor mit zwei flankierenden Türmen und einem mittelständigen Turm im Hintergrund.
Zu den 'dreitürmigen' Toren s. Notiz zu (#a0021img).

Ähnliche Rs.: Augusta Traiana (ua #a0021img, #a0045img).
Hier ein durch zwei Flügel geschlossenes Rechtecktor.

Hristova/Jekov u. Missere: bds. stempelgleich, die anderen Ref. mit anderen Legendentrennungen und mit höherem Mittelturm.

Hefner meint (S.158, Anm.264), daß die Stadt "am mittleren Nestos" gelegen habe.