Tychebüste mit zweitürmiger Mauerkrone, fast identisch mit der Rs. Serdika #a0086img (s.dort), ebenfalls für Julia Domna; ähnliche Prägungen aus Augusta Traiana, Markianopolis und Philippopolis.
Stadtname im Nominativ.

Varbanov bds. stempelgleich.

Ruseva-Slokoska (S.151f u. Anm.43) berichtet (ohne Abb.) von einer Rs. mit 'Mauerkrone' im Museum von Kjustendil (ed. I.Prokopov, bulgarisch :"Neue Münze aus Pautalia", Numismatika 1983, non vidi) und bildet einen skizzierten Aufriß (Fig.5) ab. Dabei handelt es sich um die Darstellung eines (auch archäologisch ähnlichen) dreitürmigen Mauerabschnitts mit zwei Toranlagen, welche in ihrem Detailreichtum an die Mauerkrone aus Laodikea (s. Notiz zu #a0896img, #a0970img) erinnert.