4-säuliger ionischer (Umlauf-) Tempel (inges. 7 Säulen) über Eck nach rechts auf zweistufigem Unterbau. Satteldach ortgangsgerecht aus 3x3 Feldern, First- und Eckakrotere.

Variante (#a0302img), Rs. wie (#a0392img, belorbeerte Büste).