Rundaltar (oder Tisch mit Decke?) mit einfacher Deck- und Bodenplatte, auf dieser stehen unmittelbar neben dem von einer Girlande geschmückten Altar auch zwei Feldzeichen. Mittig hinter dem Altar eine korinthische Säule , darauf ein Adler mit geschlossenen Schwingen.

Variante (#a0506img), Adler auf Altar (#a0117img, s.dort).

Mehrere Varianten, sonst alle Adler nach links. AMNG erwähnt die Ligatur in der Rs.Legende nicht.

Ein besonders feines Beispiel für solche Säulen mit Adler steht unversehrt auf dem Nemrut Dag.