Vgl. Denar (#a0026img, s. dort), Asses (#a0223img, #a0372img).

Von Hill (S. 39) als Tholos für den Genius senatus identifiziert, vielleicht auch einem Ciborium (mit quadratischem Grundriß) vergleichbar. Die hinteren Säulen erscheinen jeweils rechts vom vorderen Säulenpaar, nach den Abb. der einzige, jedoch nicht explizit erwähnte Unterschied zu dem Schrein der Spes vetus (s. #a0026img).