Geschlossenes rundbogiges und zweitürmiges Stadttor auf Bodenlinie. Das gesamte Mauerwerk besteht aus versetzten Quaderreihen, die Türme besitzen Kegeldächer. Auf der Tormauer eine 6-bogige Arkade, deren Scheitel knapp über die Dachtraufe der Turmdächer reicht. Die sieben Säulen der Arkade besitzen deutlich dargestellte Basen und Kapitelle. Das zweiflügelige Tor selbst hat eine doppelte Wandung und einen Sturz, die Flügel haben jeweils 8, der Torgiebel 2 punktförmige Beschläge.

Zu der Bogenreihe s.Notiz zu #a0035img u. #a0587img.